City Autohaus GmbH Nuhnenstr. 7b, 15234 Frankfurt (Oder) Nuhnenstr. 7b, 15234 Frankfurt (Oder) Telefon: 0335 - 500 45 110335 - 500 45 11 Telefax: 0335 - 500 45 12 E-Mail: info@city-autohaus.de

Damit der Urlaub im Ausland nicht teuer wird

Die Bußgelder für Verkehrsvergehen in Deutschland sind in den letzten Jahren gestiegen und befinden sich auf einen hohem Niveau. Doch bei unseren Nachbarn und vielen anderen Ländern in Europa greift man oftmals dem Bürger noch viel mehr in die Tasche.

So werden höchsten Bußgelder zum Beispiel in Norwegen, Schweden, den Niederlanden, der Schweiz und in Italien verlangt. In Norwegen muss man so etwa bereits bei einer Geschwindigkeitsüberschreitung von über 20 km/h ... weiterlesen

Autofahren im Urlaub - Achtung hohe Bussgelder

Alternative zu Fahrverboten: Mit Autogas dauerhaft günstig mobil

Bei Schadstoffemissionen hängen Autogas-Pkw Diesel und moderne Benziner ab

Autogas-Nutzer genießen die Vorteile der schadstoffarmen Mobilität und werden auch in Zukunft jede Umweltzone passieren dürfen. Gerade Vielfahrer setzen mit dem Alternativkraftstoff Nr. 1 auf eine dauerhaft günstige Lösung, erklärt der Deutsche Verband Flüssiggas e.V. (DVFG) anlässlich der anhaltenden Berichterstattung zu drohenden Diesel-Fahrverboten. Noch bis einschließlich 2022 gilt für Autogas ein Steuervorteil, der den Kraftstoff insbesondere für Vielfahrer attraktiv macht. 2017 lag der Preis an den Zapfsäulen im Schnitt bei rund 57 Cent pro Liter. ... weiterlesen

Autogas tanken - Fahrverbote umgehen

Dacia - der neue Volkswagen?

Dacia ist ein zu Renault gehörender rumänischer Automobilhersteller. Bereits in den frühen 50er Jahren begann Dacia mit dem Bau von Automobilen. Anfangs noch für den eigenen Markt und später auch für den gesamten osteuropäischen Raum. An der Marke Dacia scheiden sich bekanntlich die Geister. Sei es für die einen schlicht undenkbar ein Auto der rumänischen Renault-Tochter zu fahren, ist es für die anderen schlicht weg der neue Volkswagen. Mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis ist Dacia nach und nach auf den europäischen Markt getreten und ist auch in Deutschland fester Bestandteil geworden. Für Unentschlossene bieten wir umfangreiche Beratungen und natürlich Probefahrten an. Vom Kleinwagen bis hin zu offroadtauglichen Fahrzeugen ist die Fahrzeugpalette groß. Kontaktieren Sie uns doch einfach oder rufen Sie einmal an und vereinbaren einen Termin. Telefon: 0335 - 500 45 11 ... weiterlesen

Fahrzeuge reihe

Freie Werkstätten bei Kunden am beliebtesten

Bei Wartungs- und Reparaturarbeiten werden freie Werkstätten und Vertragswerkstätten am häufigsten gewählt. Insgesamt 38 % der Befragten wählten zuletzt freie Werkstätten, 37 % die Vertragswerkstatt eines Fahrzeugherstellers. Die restlichen Anbieter können nur kleine Anteile erreichen: Werkstattketten 9 %, privates Reparieren 7 %, Kfz-Spezialisten 4 %, Reifenhandel/-service 4 % und Tankstellen 1 %.

Fragt man die Kunden nach der Anzahl der Besuche am Serviceort, stellt sich heraus, dass die freien Werkstätten die treuesten Kunden haben. Die Vertragswerkstätten ... weiterlesen

Freie Werkstatt - Werkstattservice

Fünf neue Elektroauto-Modelle von Skoda bis 2025

"Die Zukunft von SKODA wird elektrisch", so der Skoda Auto Vorstandsvorsitzender Bernhard Maier. Bis 2025 sind fünf rein elektrisch angetriebene Modelle geplant. Die Fertigung wird direkt in der Tschechischen Republik erfolgen. Das erste Modell wird bereits 2019 auf den Markt kommen - ein SKODA SUPERB mit Plug-in-Hybridantrieb. Zusätzlich zur Fertigung von Elektroautomobilen wird das Werk in Mladá Boleslav bereits ab 2019 auch Elektrokomponenten für Plug-in-Hybrid-Modelle mehrerer Volkswagen Konzernmarken produzieren. Die Fertigung von Elektrofahrzeugen und -komponenten ist ein wesentlicher Schritt bei der Umsetzung der Zukunftsstrategie der Marke SKODA.

Elektroauto, Elektromobilität


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Details OK